DZVDT 39 - Autorenrechte - Vera und Tamara regen sich auf!

DZVDT 39 - Autorenrechte - Vera und Tamara regen sich auf!
Podcast 0 Kommentare

"Das muss man sich mal vorstellen!" Ausgelöst durch einen Zeitungsartikel, in dem Autoren als Interessengruppe der Buchmesse mal eben vergessen wurden, beleuchten die Zwei von der Talkstelle die aktuellen Entwicklungen am Buchmarkt näher und kommen zu dem Schluss: Es braucht eine Revolution - und zwar bevor Autoren ihr Urheberrecht verlieren und nur noch von Merchandise und Lesungen leben sollen ...


Gleich reinhören!

DZVDT #39 - Autorenrechte - Vera und Tamara regen sich auf!



Mit Post von Elsa Dix

Hört selbst - die Themen in Zeitmarken:



01:51 90-jähriges Jubiläum - 04:03 Sie haben Post - 07:22 Ein Zeitungsartikel, der Emotionen hochkochen lässt - 10:24 Nehmt mein Geld: Die Verlagsbeteiligung - 12:27 Interessieren Autoren sich eigentlich für ihre Rechte? - 14:37 Warnende Entwicklungen am Buchmarkt - 17:58 Wenigstens Autoren sollten zusammenhalten - 21:10 Ignoranz - 23:59 Wo brennt's? Die Urheberrechtsreform der EU - 32:13 Abhängigkeit und Macht - 35:45 Was kann ich tun? - 41:12 Zusammenhalten! Selfpublishing ist auch für Verlagsautoren gut - 45:35 Prioritäten im Kampf - 47:52 Es braucht eine Revolution: Seid dabei! - 52:01 Das Ding der Woche

Links:



Veras Ding der Woche, die Hello Fresh Kochbox: https://www.hellofresh.de/


Tamaras Ding der Woche, Ronnys Seifen.
Ronnys Dreadlockgruppe auf Facebook: https://www.facebook.com/groups/1674431192809787

Ronnys Gästehaus "Casa Colibri" in Guadalajara, Mexiko: https://www.facebook.com/casacolibri.gdl



Jetzt auch zum Hören!

Alle Themen aus meinem Blog und noch viel mehr gibt es ab sofort auch auf die Ohren im neuen Podcast "Die Zwei von der Talkstelle". Gemeinsam mit Tamara Leonhard gibt es alles rund um das Schreiben, Lesen, Leben und was uns sonst noch so einfällt.

Jetzt reinhören!

Die Zwei von der Talkstelle - Vom Schreiben, Lesen, Leben und was uns sonst noch so einfällt

Mehr Lesestoff

Diese Artikel könnten dich interessieren

DZVDT 91 - Hinter den Kulissen der Buchmesse Frankfurt: Insiderin Yvonne Martens berichtet

DZVDT 91 - Hinter den Kulissen der Buchmesse Frankfurt: Insiderin Yvonne Martens berichtet

Es ist die größte Buchmesse der Welt. Sie blickt auf eine über 500-jährige Tradition zurück und öffnet in wenigen Tagen am 20. Oktober ’21 endlich wieder ihre Pforten! Vera und Tamara blicken hi...

Zum Artikel

DZVDT 90 - Romane mit realem Hintergrund schreiben - S.D Foik ist Edward Snowden auf der Spur

DZVDT 90 - Romane mit realem Hintergrund schreiben - S.D Foik ist Edward Snowden auf der Spur

Die Veröffentlichungen von Edward Snowden haben die Welt in Atem gehalten. Wikileaks, NSA, russischer Geheimdienst und einige Andere sind Akteure dieser Ereignisse. Sechs Jahre ist S.D. Foik darin ein...

Zum Artikel

DZVDT 89 - Überarbeitung und Neuauflage alter Romane: Tamara und Vera diskutieren

DZVDT 89 - Überarbeitung und Neuauflage alter Romane: Tamara und Vera diskutieren

Vera hat es schon getan, Tamara beginnt gerade damit: Die Überarbeitung und Neuauflage eines alten Romans kann für Autor:innen viele Gründe haben. Doch wie geht man an die Sache heran? Wie sieht es mi...

Zum Artikel

DZVDT 88 - Kurzgeschichten statt Roman - Zu Besuch im Jan-Ranft-Universum

DZVDT 88 - Kurzgeschichten statt Roman - Zu Besuch im Jan-Ranft-Universum

Diese Talkstellenfolge ist eine Hommage an kleine Anekdoten und Plotbunnies! Autor Jan Ranft teilt seine Liebe für all die Möglichkeiten, die er für Schreibende in Kurzgeschichten sieht und entführt u...

Zum Artikel

DZVDT 87 - Fremdsprachen und Dialekte im Roman schreiben

DZVDT 87 - Fremdsprachen und Dialekte im Roman schreiben

Willkommen, bienvenue, welcome zu einer internationalen Folge! Vera schaltet sich aus Paris zu und verteilt ein wenig französischen Esprit in der Talkstelle. Grund genug, sich einmal darüber auszutaus...

Zum Artikel
0 Kommentare DZVDT 39 - Autorenrechte - Vera und Tamara regen sich auf!
Hinterlasse deinen Kommentar

Keine Geschichte verpassen
Gleich eintragen und ich informiere dich bevorzugt über neue Geschichten und Angebote.