DZVDT 09 - We got that Messe-feeling, Baby!

DZVDT 09 -  We got that Messe-feeling, Baby!
Podcast 0 Kommentare

Nach der Messe ist vor der Messe: Vera und Tamara haben im unmittelbaren Anschluss an die Book Boyfriend Convention live mit Tamaras Tischnachbarn, dem Gay-Romance-Autor Jan Ranft über die ganz frischen Eindrücke gesprochen und darüber, warum er ein wenig Angst vor der Messe hatte.


Gleich reinhören!

DZVDT #09 -  We got that Messe-feeling, Baby!


Zu zweit geht's gleich weiter ums Thema Messe:

Die Leipziger Buchmesse steht an! Wie bereitet man sich als Autor*in vor, was kann man erwarten und erreichen und wie ist das, wenn man ein bisschen schüchtern ist?

Die Themen in Zeitmarken:


00:56 Mit Jan Ranft auf der BBC - 07:37 Zurück im trauten Heim - 09:35 Sie haben Post - 10:22 Veras erster Messebesuch - 13:44 Leute ansprechen für Schüchterne - 15:18 Messe ist, was du draus machst - 17:42 Ungefragt Werbung machen - 20:07 Sich selber Ziele setzen - 22:58 Richtig Netzwerken - 27:03 Äh, wer warst du nochmal? - 31:08 Messevorbereitungen - 34:38 Meet & Greet Tipps für Autoren - 37:43 Material vorbereiten - 39:43 Die richtige Nachbereitung - 41:25 Die Zwei von der Talkstelle Live auf der LBM - 42:56 Das Ding der Woche

Links:


Special Guest Jan Ranft auf Instagram

Jan Ranfts Buch "Himbeerjoghurt mit Sahne"

Veras Download-Vorlage zum Erstellen von Leseproben.

Messe-App LBM für Android.

Messe-App LBM für iphone.

Viva con agua

Jetzt auch zum Hören!

Alle Themen aus meinem Blog und noch viel mehr gibt es ab sofort auch auf die Ohren im neuen Podcast "Die Zwei von der Talkstelle". Gemeinsam mit Tamara Leonhard gibt es alles rund um das Schreiben, Lesen, Leben und was uns sonst noch so einfällt.

Jetzt reinhören!

Die Zwei von der Talkstelle - Vom Schreiben, Lesen, Leben und was uns sonst noch so einfällt

Mehr Lesestoff

Diese Artikel könnten dich interessieren

DZVDT 132 - Wie man eine Literaturveranstaltung organisiert: Sissi Steuerwald und die Wonnegauer Spätlese

DZVDT 132 - Wie man eine Literaturveranstaltung organisiert: Sissi Steuerwald und die Wonnegauer Spätlese

Zwei Tage, mehrere Autorinnen und Autoren mit Ständen und Lesungen im beschaulichen Ambiente, Sissi Steuerwald hatte die Idee und hat das Tourismusbüro des Ortes überzeugt. Im Gespräch gibt sie uns Ei...

Zum Artikel

DZVDT 131 - Wenn 5 echte Polizisten einen Krimi schreiben: Klaus Stickelbroeck und die Krimi-Cops

DZVDT 131 - Wenn 5 echte Polizisten einen Krimi schreiben: Klaus Stickelbroeck und die Krimi-Cops

Sie erleben Dinge, die glaubt ihnen kein Mensch! Sagt zumindest gelegentlich der Lektor der fünf Krimi-Cops, wenn er ihnen die ein oder andere wahre Begebenheit in ihren humorvollen Krimis wieder raus...

Zum Artikel

DZVDT 130 - Brauchen Autor:innen Pseudonyme? Diana Menschig und ihre vielen Persönlichkeiten

DZVDT 130 - Brauchen Autor:innen Pseudonyme? Diana Menschig und ihre vielen Persönlichkeiten

Sie schreibt unter sechs verschiedenen Namen, einige weiblich, einige männlich, manche davon sind streng geheim: Autorin Diana Menschig berichtet, warum sie ihre Bücher mit unterschiedlichen Pseudonym...

Zum Artikel

DZVDT 129 - Dreidimensionale Hauptfiguren schreiben: Individuelle Merkmale und lebendige Charaktere

DZVDT 129 - Dreidimensionale Hauptfiguren schreiben: Individuelle Merkmale und lebendige Charaktere

Die meisten Geschichten stehen und fallen mit ihren Hauptfiguren. Sind die lebendig und vielschichtig, ziehen sie die Lesenden in ihren Bann. Fehlt es ihnen an Tiefe, macht das auc

Zum Artikel

DZVDT 128 - Konflikte und Erzählperspektive erläutert von Stephan Waldscheidt

DZVDT 128 - Konflikte und Erzählperspektive erläutert von Stephan Waldscheidt

Die elementaren Faktoren einer guten Geschichte sind genügend Konflikte und eine passende Erzählperspektive. Schriftsteller und Autoren-Coach Stephan Waldscheidt erläutert, worauf es bei diesen Dingen...

Zum Artikel
0 Kommentare DZVDT 09 - We got that Messe-feeling, Baby!
Hinterlasse deinen Kommentar

Keine Geschichte verpassen
Gleich eintragen und ich informiere dich bevorzugt über neue Geschichten und Angebote.